Menu

Unternehmen

Sauber und umweltfreundlich – Inline-Reinigung mit Ölrückgewinnung

„Coil to box“ im Sinne von lean manufacturing mit allen nutzbaren Synergien und Kosteneinsparungspotentialen wie z.B. Ölrückgewinnung, war und ist in vielen industriellen Produktionsbereichen weltweit das Thema. Insbesondere bei der Produktion von Klein- und Massenteilen wie Schrauben, Muttern, Stanzteilen, Press- und Drehteilen.

Bereits vor 1993, dem Gründungsjahr unseres Unternehmens in Walldorf, hatten wir eine Vision: Schrauben, Muttern, Stanz- und Pressteile während des Produktionsprozesses zu reinigen und dabei das Öl zurückzugewinnen. Mit unseren Inline-Reinigungsanlagen haben wir diese Idee mit einer speziellen Reinigungstechnik umgesetzt. Die Massenteile werden gründlich gereinigt, das Öl wird umweltfreundlich zurückgewonnen, der Produktionsprozess läuft reibungslos und die Serienteile sind fettfrei und sauber für den Verkauf oder die Weiterverarbeitung.

Den Grundgedanken der Kombination von Produktion und Reinigung in der Massenteileproduktion, die Inline-Reinigung, haben wir bereits1993 mit unserem Stanzbiege-Automaten (WAB) für die Gleitlagerfertigung umgesetzt. Der Erfolg motivierte uns, weitere Inline-Reinigungsanlagen zu entwickeln. Inzwischen werden unsere Inline-Reinigungsanlagen mit Ölrückgewinnung weltweit in der Massenteileproduktion eingesetzt. Namhafte Produktionsbetriebe in der ganzen Welt vertrauen auf unsere Inline-Reinigungsanlagen mit Ölrückgewinnung, auf unsere Innovationskraft und Qualität made in Germany.

Turbo-Clean Weltkarte